Gesundheitssendung CheckUp - Lungenkrebs

Themen: Lunge

Jährlich erkranken etwa 3800 Menschen in der Schweiz an Lungenkrebs. Die Krankheit geht von den Zellen aus, welche die Atemwege (Bronchien) auskleiden. Eine der häufigsten Ursachen für Lungenkrebs ist deshalb das Rauchen.

Gesundheitssendung Checkup - Lungenkrebs

Im Frühstadium löst Lungenkrebs oft keine Symptome aus. Viele Tumore werden deshalb erst zu einem späteren Zeitpunkt entdeckt, dann, wenn sie schon Metastasen gebildet haben und nicht mehr heilbar sind. Häufige Beschwerden bei Lungenkrebs im fortgeschrittenen Stadium sind starker Husten (teilweise mit blutigem Auswurf), Atemnot und Schmerzen im Brustbereich. 

In der Sendung nimmt PD Dr. med. Rolf Inderbitzi, Facharzt FMH für ThoraxchirurgieThoraxchirurgie: Auf die Lunge und insbesondere den Lungenkrebs spezialisierte chirurgische Disziplin dazu Stellung. Er ist Belegarzt an der Klinik Im Park und Klinik Hirslanden in Zürich sowie an der Klinik St. Anna in Luzern.

Experte im Beitrag

PD Dr. med. Rolf Inderbitzi
Thoraxzentrum Zürich
Witellikerstrasse 40
8032 Zürich
T +41 44 387 30 21